Entdecken

Torgau und Sachsen

Einleitung

Das Bundesland im Osten Deutschlands ist berühmt für seine Burgen und Schlösser, alten Herrenhäuser, herrlichen Parks und Gärten. Die sächsische Stadt Torgau erlangte am Ende des Zweiten Weltkriegs große Bedeutung, da es dort am 25. April 1945 zur ersten Begegnung zwischen amerikanischen und sowjetischen Streitkräfte kam. Dieses Ereignis stellte einen wichtigen Schritt hin zur Beendigung des Krieges dar. Spazieren Sie bei der Besichtigung des symbolträchtigen Ortes auch durch den mittelalterlichen Stadtkern mit rund 500 Kulturdenkmälern aus vergangenen Jahrhunderten.

More to do