Update zu COVID-19

Update zu COVID-19 und den Europe Remembers Veranstaltungen und Aktivitäten. (13.03.2020)

Mehr lesen

Entdecken

Deutschland

Einleitung

Deutschland, reich an Kultur und Geschichte, bietet Ihnen viele Möglichkeiten, sich mit der unrühmlichen Vergangenheit des Landes im Zweiten Weltkrieg auseinanderzusetzen. Auf einer Reise nach Deutschland sollten Sie unbedingt die Gedenkstätten an den Standorten ehemaliger deutscher Konzentrationslager besichtigen, zum Beispiel die berüchtigten Lager in Dachau und Bergen-Belsen. In Nordrhein-Westfalen lohnt ein Besuch der Stadt Aachen und des Hürtgenwalds, wo zwei große Schlachten des Zweiten Weltkriegs ausgetragen wurden. In und um Berlin (Brandenburg) gibt es unzählige historische Orte, Denkmäler und Museen, die der Geschichte des Nationalsozialismus und des Zweiten Weltkriegs gewidmet sind, darunter das Denkmal für die ermordeten Juden Europas. In Mecklenburg-Vorpommern können Sie das Gelände der ehemaligen Heeresversuchsanstalt Peenemünde besichtigen, wo die Flugbombe V1 („Vergeltungswaffe 1“) und die Rakete V2 („Vergeltungswaffe 2“) entwickelt wurden. Im sächsischen Torgau trafen die amerikanischen und sowjetischen Streitkräfte im April 1945 zum ersten Mal aufeinander. Diese Begegnung war ein wichtiger Schritt hin zur Beendigung des Krieges.

More to do